Herrenabend

Am 2. Februar trafen 23 Schützen zum diesjährigen Herrenabend der II. Kompanie. Der Herrenabend ist wie jedes Jahr das erste Treffen der Kompanie im neuen Jahr. Dazu trafen sich die Herren um 19 Uhr im Kaminzimmer des Heimathauses, kurz nach dem Eintreffen machten sich Franz-Josef Söte und Richard Huster auch schon an die Pfannen um die selbstgemachten Reibekuchen zu braten. Im warmen Kaminzimmer gab es neben ein paar Kaltgetränken auch reichlich Gespräche über das neue Schützenjahr.

Richard Huster und Franz-Josef Söte beim Reibekuchen braten